Merab ist Student an der Akademie des Georgischen Nationalballetts in Tiflis. Sein größter Traum ist es, professioneller Tänzer zu werden. Als Irakli neu in die Klasse kommt, sieht Merab in ihm zunächst einen ernstzunehmenden Rivalen auf den ersehnten Platz im festen Ensemble. Aus der Konkurrenz wird bald ein immer stärkeres Begehren. Das mitreißende Liebes- und Tanzdrama wurde in Cannes als Entdeckung gefeiert und seitdem vielfach ausgezeichnet.

Ticket Kaufen

29/09/2020 - 18:00 Georgisches Kino in OmU
Als wir tanzten
Kino in der Brotfabrik
Georgien 2019
Regie: Levan Akin