Flügel kriegen

Eine 50-minütige Filmdokumentation von MedienschülerInnen des Berufskolleg Rheinbach: über Menschen die anders leben, bewusster leben und sorgsam mit der Umwelt umgehen. Anfang 2018 begannen unsere Dreharbeiten unter der Leitung von Filmemacher Bernd Siering in Bonn, am Rhein und sollten bis zur Nordsee und nach Helgoland führen. Wir trafen bei unseren Dreharbeiten auf interessante Gesprächspartner, u.a.:  Caroline Höschle, Biologin; Arved Fuchs, Polarforscher und Buchautor; Thilo Maack, Greenpeace-Meeresbiologe; Prof. Dr. Marianne Gronemeyer, Professorin für Erziehungs- und Sozialwissenschaften (Zu allen unseren Themen hatte sie was zu sagen, brachte es wunderbar zusammen und bestärkte uns in unserm Tun. Sie begleitet durch den Film und hat das Schlusswort.) Termine: Sa. 7. und Sa. 14. Dezember jeweils um 15 Uhr