Frank Zappa - Eat that Question
Frank Zappa – Eat that Question
Deutschland 2016
Regie: Thorsten Schütte
Wir zeigen die intime Begegnung mit dem revolutionären Musiker anhand von seltenem Archivmaterial ab dem 8. Dezember zum Bundesstart.
Izo
Izo
Japan 2004
Regie: Takashi Miike
Wenn schon in Takashi Miikes früheren Filmen Handlungslogik und Wahrscheinlichkeit immer wieder lustvoll durchbrochen wurden, verzichtet „Izo“weitgehend auf eine stringente Erzählung. Vielmehr reiht er Kampfszenen aneinander, die bald in der Vergangenheit, bald in der Gegenwart, an realen oder fiktiven Orten spielen und in deren Mittelpunkt der Samurai und Mörder Izo Okada steht, der, als eine Art unsterblicher Dämon der Gewalt und des Hasses reinkarniert, die verschiedensten Gegner mit dem Schwert niedermetzelt. Dieser Handlungsstrang, in dem auch Takeshi Kitano einen Auftritt hat, verbindet sich mit Collagen historischen Filmmaterials, Songs des japanischen Acid-Folk-Musikers Kazuki Tomokawa und Monologen zu einem anspielungs- und symbolreichen Experimentalfilm. Läuft in der Reihe „Das Auge Japans“ als analoge 35mm-Kopie am Montag 12. Dezember um 20.30 Uhr.
Katzelmacher
Katzelmacher
BRD 1969
Regie: R.W. Fassbinder
Wir zeigen den erstren Erfolgsfilm von Regie-Legende Rainer Werner Fassbinder am Mo. 19. Dezember um 20:30 Uhr. Im Vorprogramm Fassbinders erster erhaltener Kurzfilm DER STADTSTREICHER. Beide Filme laufen als 35mm-Kopie!