Anfahrt zum Kino in der Brotfabrik

Mit dem Auto
Eine geringe Anzahl an Parkplätzen finden Sie direkt auf unserem Gelände. Am Abend und an den Wochenenden sind die Parkplätze der angrenzenden Post und des Bioladens Momo kostenfrei zu nutzen.

Nahverkehr
Stadtbahn Linie 66: Konrad-Adenauer-Platz
Stadtbahn Linie 62: Beuel Rathaus / Obere Wilhelmstraße (Die Brotfabrik liegt zwischen beiden Haltestellen)
Buslinien: 603, 607, 608, 609 bis Doktor-Weis-Platz
Fußweg von allen Haltestellen weniger als 5 Minuten

Mit der Bahn
Fußweg vom Bahnhof Bonn-Beuel 5 Minuten
Von Bonn Hbf Anfahrt mit Nahverkehr (s.o.) in ca. 15 Minuten
Zur Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn

Gastronomie

Kulturkneipe Brotfabrik – Bonns größte Getränkeauswahl zum Kinobesuch!
In netter Atmosphäre können Sie aus einem reichhaltigen Getränkeangebot wählen und von Dienstag bis Samstag ab 18.00 Uhr eine große Auswahl an Speisen genießen.

Öffnungszeiten
Mo – Fr 16.30 bis 24.00 Uhr
Sa ab 18.00 Uhr
So 16.30 bis 23.00 Uhr
Küche: Di – Sa 18.00 bis 22.30 Uhr

Menschen mit Behinderungen

Kino und Gastronomie sind auch für Menschen mit Behinderungen bequem über einen geräumigen Aufzug zu erreichen, der vom hinteren Innenhof des Kulturzentrums aus zugänglich ist (im Bereich der Rampe zum Parkhaus). Bis dort können Sie mit dem Auto/Taxi vorfahren. Es besteht eine Wendemöglichkeit. An der Aufzugtür befindet sich eine Ruftaste. Sie werden von einem Mitarbeiter mit dem Aufzug abgeholt.

Raumvermietung

Vormittags und Nachmittags können sie unseren Saal und unsere jahrelange Erfahrung in Eventmanagement und Veranstaltungstechnik buchen. Zum Beispiel für: Ihre Firmenpräsentation, Schulungen, private Feierlichkeiten Damit steht ihnen ein komfortabler Veranstaltungssaal mit 91 Plätzen und moderner Technik zur Verfügung. Zeigen Sie Ihre Präsentation, inklusive Ihres Film- und Multimediamaterials formatfüllend auf der großen Leinwand.

Anfahrt zum Kino im LVM Landesmuseum Bonn

Mit dem Auto
Von Köln über die A 59 zum Autobahndreieck Bonn-Beuel, weiter über die A 565 bis zur Abfahrt Bonn-Endenich. Links abbiegen durch den Kreisverkehr über die Endenicher Straße in Richtung Innenstadt. Rechts auf den Wittelsbacher Ring, dritte Straße rechts zum Beethovenplatz, links auf die Endenicher Allee und geradeaus in die Colmantstraße. (Keine Abbiegemöglichkeit vom Wittelsbacher Ring links in die Colmantstraße). Eine Tiefgarage mit 70 PKW-Stellplätzen ist vorhanden, Parkgebühr für Besucher des Museums pauschal 3,50 Euro.
Nahverkehr und Bundesbahn
Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Es liegt in fußläufiger Nähe zum Hauptbahnhof Bonn. Von dort durch die Unterführung hinter dem Bahnhof rechts (Ausgang Quantiusstraße), über die Quantiusstraße zur Colmantstraße. Das Museum rechts.

Gastronomie

Das DelikArt erwartet Sie mit einer großen Getränkeauswahl und gehobener internationaler und heimischer Küche. Im Sommer ist die Terasse geöffnet.
Weitere Informationen finden Sie auf www.delikart-restaurant.de

Menschen mit Behinderungen

Im Rheinischen LandesMuseum sind Kinosaal und Gastronomie für behinderte Menschen zugänglich. Plätze für Rollstuhlfahrer stehen auf Höhe der oberen Sitzreihe sowie auf Bühnenhöhe zur Verfügung. Lassen Sie uns bei Kauf Ihrer Kinokarte wissen, wo Sie sitzen möchten. Behindertengerechte Toiletten stehen zur Verfügung. Drei Behindertenparkplätze stehen rechts neben dem Museum zur Verfügung.